Universitätsbibliothek wird um Schenkung von Henkel-Konzern bereichert

Universitätsbibliothek wird um Schenkung von Henkel-Konzern bereichert

Bozen – Der Bestand der Universitätsbibliothek wird um eine Schenkung der deutschen Kunstmäzenin Gabriele Henkel erweitert. Der Dekan der Fakultät für Design und Künste Stephan Schmidt-Wulffen konnte selbst rund 700 Werke aus dem Nachlass Henkels auswählen. Im vergangenen Herbst wurde in Düsseldorf um eine der bedeutendsten Frauen der dortigen Kunsthistorie getrauert: Gabriele Henkel, Witwe des Industriellen […]


Automatische Weiterleitung auf: https://www.suedtirolnews.it/unterhaltung/kultur/universitaetsbibliothek-wird-um-schenkung-von-henkel-konzern-bereichert

Copyright © 2013 Firma5.com | Ust.ID:IT00186058889 | Impressum