Schutzmaterial aus China an Sanitätsbetrieb übergeben

Schutzmaterial aus China an Sanitätsbetrieb übergeben

Bozen – 1,5 Millionen Schutzmasken und 430.000 Schutzanzüge, davon 30.000 für den aseptischen Gebrauch, stehen dem Südtiroler Sanitätsbetrieb ab sofort zur Verfügung und werden an das Gesundheitspersonal in den Krankenhäusern, an die Hausärzte, Sprengel, Altenheime und Apotheken verteilt. Die Oberalp-Gruppe des Bozner Unternehmers Heiner Oberrauch hat das Material in China produzieren lassen und sich auch um den Flugtransport nach Wien gekümmert, von wo […]


Automatische Weiterleitung auf: https://www.suedtirolnews.it/chronik/schutzmaterial-aus-china-an-sanitaetsbetrieb-uebergeben

Copyright © 2013 Firma5.com | Ust.ID:IT00186058889 | Impressum