Totes Baby: Mordvorwurf wird fallen gelassen

Totes Baby: Mordvorwurf wird fallen gelassen

Lana/Bozen/Ferrara – Sie ist in Ferrara bei Bekannten untergebracht, dort hat sie die Nachricht erreicht: Die Staatsanwaltschaft hält ihr nicht mehr Mord unter erschwerenden Umständen vor, sondern Kindestötung aus materieller und seelischer Not, berichtet das Tagblatt Dolomiten. Für die 25-jährige H.S.M. aus Rumänien bedeutet dies im Fall einer Verurteilung eine weitaus mildere Haftstrafe. Ihr totes […]


Automatische Weiterleitung auf: https://www.suedtirolnews.it/chronik/totes-baby-mordvorwurf-wird-fallen-gelassen

Copyright © 2013 Firma5.com | Ust.ID:IT00186058889 | Impressum