Ius soli vorerst gescheitert – FH: „Ein Sieg der Vernunft“

Ius soli vorerst gescheitert – FH: „Ein Sieg der Vernunft“

Bozen – Der freiheitliche Parteiobmann Andreas Leiter Reber zeigt sich erleichtert darüber, dass das “ius soli”-Gesetz, das vom SVP-Bündnispartner PD vehement gefordert worden war, vorerst gescheitert ist. “Die nahezu bedingungslose Verleihung der Staatsbürgerschaft an bis zu 800.000 illegale Einwanderer, wie vom PD mit dem “ius soli”-Gesetz vorgesehen, wäre keine Integration, sondern eine Kapitulation des Rechtsstaates […]


Automatische Weiterleitung auf: https://www.suedtirolnews.it/politik/ius-soli-vorerst-gescheitert-fh-ein-sieg-der-vernunft

Copyright © 2013 Firma5.com | Ust.ID:IT00186058889 | Impressum